Vortrag: Das Digitale Kulturerbe retten mit den Hamburger Jusos

Die Jusos Hamburg-Eimsbüttel haben mich für morgen zu sich eingeladen, um darüber zu sprechen, wie das Digitale Kulturerbe gerettet werden kann. Dies ist nicht nur eine akademische, sondern auch in hohem Maße eine politische Frage. Vor allem ist es eine sehr relevante Zukunftsfrage, denn bereits heute entscheidet sich daran, aus welchem kulturellen Gedächtnis künftige Generationen werden schöpfen können. Deshalb habe ich mich sehr über diese Einladung einer parteipolitischen Jugendorganisation gefreut. Ich bin schon gespannt auf die Diskussion. Wer spontan teilnehmen möchte, ist herzlich eingeladen…

Kommentare sind geschlossen.